Portfoliosteuerung

Wir bewundern mittelständische und große Unternehmen der Immobilienbranche, die den Mut haben, für sich sukzessive oder auf einen Schlag hunderte von Immobilien anzukaufen. Diese Immobilien strukturiert nicht nur „zu halten“, sondern „zu steuern“, ist ein ganz anderes Thema. Jede Portfoliosteuerung setzt unweigerlich voraus, dass man zunächst die datentechnischen Grundlagen für einen solchen Steuerungsprozess innerhalb eines Data Warehouse schafft. Ohne ein flexible Datenbank und spezifische Auswertungstools ist eine Portfoliosteuerung nach heutigen Maßstäben nicht möglich. Lassen Sie sich bitte davon überzeugen, wie die Werkzeuge für die Datengewinnung und Entscheidungsfindung auf Ihr Portfolio abgestimmt werden können.

Schreib einen Kommentar

Professionelles Immobilien-Management aus einer Hand